Was muss ich mitbringen / beachten?

Ihr braucht eigentlich überhaupt nichts mitbringen, außer euch selbst.

  • Vielleicht keine ultra hochwertige Kleidung. Lieber was Bequemes. Lese hierzu auch: Welche Kleidung wird empfohlen? 
  • Du kannst natürlich gerne die Seile mitbringen, mit denen du bisher gefesselt hast. Ich gucke dann, ob die für euer Vorhaben geeignet sind, oder nicht. Wenn du schon professionelle Seile besitzt (z.B. Jute oder Hanf), kannst du selbstverständlich auch diese mitbringen und mit deinen eigenen fesseln. Ich habe aber ausreichend Trainingsseile da, ist also nicht notwendig.
  • Manche meiner Schüler bringen auch Schreibutensilien mit. Das ist gut, wenn du ein Lerntyp bist, der sich gerne Dinge aufschreibst um sie sich zu merken. 
  • Auch empfehlenswert ist eine Kamera oder dein Handy, um Bilder von deinen Fesselungen machen zu können. Videoaufnahmen von Trainingsinhalten sind nicht gestattet.

Zu Beachten ist Folgendes: 

  • Du/Ihr klingelt bei "Zielke/Berlin RPS". Berlin Ropes steht aus Gründen der Diskretion nicht auf dem Klingelschild.
  • Um zum Trainingsraum zu gelangen, durchquerst du einen Flur, den sonst auch Katzen benutzen (die sind nicht im Trainingsraum). Wenn du also eine besonders starke Allergie auf Katzenhaare hast, kann ich dir vorab eine Cetirizin anbieten (die habe ich immer vorrätig) und ein Luftreinigungsgerät in den Raum stellen (auch wenn die Katzen dort nie sind, werden Allergene irgendwo in der Luft sein). Auf diese Art haben schon die schlimmsten Allergiker ohne ein Schniefen durchgehalten. 
  • Der Raum befindet sich in der 3. Etage ohne Fahrstuhl (Berliner Altbau). Wenn du eine Gehbehinderung hast, mit der du absolut keine Treppen steigen kannst, mache ich eine Ausnahme und besuche dich zuhause. Alle anderen müssen klettern. Nennen wir es Warm-up. 
  • Seile kannst du bei mir kaufen oder bestellen. Dann erhältst du professionelle Qualität und Seile, die auch für den ordentlichen Einsatz geeignet sind. Du brauchst also nichts (falsches) vorab kaufen. Seilsets kann ich dir auch vor dem Training schon mal zum Ausprobieren versenden, sag einfach Bescheid. Hier kannst du noch mehr dazu lesen: Materialkunde
  • Wenn du absagen musst, dann tue dies bitte 24 Stunden vorher, so dass ich den Termin neu vergeben kann. 

Ist Bondage was für mich? 

Zurück zur Übersicht