Welche Kleidung wird empfohlen?

Für die ersten Fesselerfahrungen ist normale Straßenkleidung meist total ausreichend. Es empfiehlt sich aber, als passiver Teilnehmer auf folgendes während des Gefesselt werdends zu verzichten: 

  • ...harte Gürtelschnallen
  • ...Bügel-BHs (diese können böse auf die Rippen drücken)
  • ...Schmuck, Accesoires und andere Metallteile in der Kleidung
  • ...zu weite Kleidung (darin bleibt die fesselnde Person dauernd hängen und es könnte Druckstellen durch den gefalteten Stoff geben)
  • ,,,zu enge und unbequeme Kleidung, zu steife und unbewegliche Jeans
  • ...hochwertige Textilien wie Seide, Kaschmir oder reine Wollpullover (diese können durch die Reibung der Seile beschädigt werden)

Richtig gut und für Fortgeschrittene sowie Hängungen geeignet sind bequeme, nicht zu weite und weiche Kleidungsstücke, die sich dem Körper anpassen. Wie z.B. Yoga- und Sportkleidung, Leggins, Strumpfhosen, Hotpants, Jogginghosen, T-shirts, etc... 

An erster Stelle sollte sich die zu fesselnde Person wohl fühlen. 

Nackt ist bei mir übrigens nie jemand.

Wie buche ich einen Kurs?

Wie kann ich bezahlen?

 

Zurück zur Übersicht

 

Trainingsraum & Anfahrt

Wie du am besten zu mir gelangst - Adresse und Anfahrtsbeschreibung. Weiterlesen

 

 

Preise & Buchung

Alles über Preise, Buchungen und Termine sowie weitere nützliche Informationen findest du hier

 

Geschenkgutscheine

Hier bekommst du deinen Geschenkgutschein - ideal für Hochzeits- und Geburtstage. Weiterlesen